Holzbauforum 2011 Dipl. Ing. Samuel BlumerGut besucht war kürzlich das „Holzbauforum“, eine vom Holzcluster Salzburg und der Innung Holzbau Salzburg organisierte Veranstaltung.

Dipl. Ing. Samuel Blumer referierte über „Qualitätssicherung im Holzbau am Beispiel Schweiz“ und zeigte, was für phantastische Bauten mit dem Baustoff Holz umgesetzt werden können, wenn auf Qualität entsprechend Wert gelegt wird. Ebenso wurden die Möglichkeiten bei Kooperationen hervorgehoben, welche die Leistungsfähigkeiten unserer Holzbaufirmen noch um einiges steigern können.

 

Holzbauforum 2011 Wandergeselle Christoph Laireiter mit Innungsmeister Egger FriedrichIm Anschluss daran erzählte Hr. Christoph Laireiter in Bild und Ton und einen mitreißenden Vortrag von seinen vier Jahren als Wandergeselle und lies die Anwesenden Teile seiner Erlebnisse, von Kanada bis Neuseeland und von Skandinavien bis Südafrika miterleben. Interessantes Fazit von Hr. Laireiter war dabei auch, dass man mit dem in Österreich erlernten Wissen als Zimmerergeselle auf der ganzen Welt nicht nur mithalten kann sondern fast überall als Vorbild gilt und Maßstäbe setzen kann.

Fotos: Wandergeselle Christoph Laireiter mit Innungsmeister Egger Friedrich  bzw. Dipl. Ing. Samuel Blumer

Zum Seitenanfang